, Hptfw Egon Herren

Programm-Rückblick auf Anlässe SNWS


51. Marsch um den Zugersee
Bei idealem Wetter wurde dieser Traditionsanlass wieder am 27. April 2019 durch den UOV Zug organisiert und durchgeführt. Obwohl 3 schöne Strecken mit 41 km und 2 x 17 km vorhanden waren, hat sich keines unserer Mitglieder zur Fitnesstätigkeit bewegen lassen; sehr schade – am 25. April 2020 besteht wiederum die Möglichkeit.

 

60. Schweiz. Zweitagemarsch Bern

Bei diesem Anlass gab es wiederum einige Änderungen, vor allem im Start-Ziel-Bereich und auch bei den Streckenlegungen. Dies war eine sehr ungünstige und unüberlegte Handlung gewesen, weil am Marschsonntag auch noch der Fussballcupfinal, mit all seinen Sicherheitsrisiken, im Nachbarstadion durchgeführt wurde – dadurch hat die Streckenführung stark gelitten und die Tradition dieses Anlasses sehr verfälscht; schade. Trotzdem haben viele Gradkameraden unseres Verbandes mitgemacht, leider aber niemand aus unserer Sektion – am 23. / 24. Mai 2020 findet eine weitere Durchführung statt und wiederum am Tag des Cupfinals, wobei sich der Verein hier was einfallen lassen muss; die Marschleiterin ist zurückgetreten und ein, zum Teil neues Marschkomitee, hat die Arbeit voll aufgenommen.

 

Feldschiessen

Das Eidgenössische Feldschiessen, notabene der grösste Schiessanlass der Welt, war so erfolgreich wie seit 2014 nie mehr. Vom 24. bis 26. Mai 2019 haben in der ganzen Schweiz 129’843 Menschen in einem Schiessstand das Feldschiessen-Programm geschossen. Das sind 2519 Teilnehmer (2 Prozent) mehr als im Vorjahr. Wie viele unserer Mitglieder das begehrte Kranzabzeichen erreichten ist noch unklar, da wir noch nicht alle Standblätter und Resultatmeldungen erhalten haben. Für das kommende Jahr kann man sich schon das Datum 5.-7. Juni 2020 rot anstreichen und die Waffe parat machen.
 
 
56. Radsporttage Gippingen AG
Unsere Sektion hätte mit einer lukrativen Teilnahme über die Hollandmarschgruppe des SVMLT an diesem interessanten Rennen am 13.-16. Juni 2019 mit Profis, Amateuren, Militärradfahrer und Jugendlichen, als Streckenfunktionäre teilnehmen können, aber ausser dem Schreibenden hat sich kein Mitglied darüber interessiert – sehr schade.

 

15. Int. St. Barbaraschiessen BL

Alle Jahre wieder findet dieses interessante Schiessen in der Schiessanlage Sichtern in Liestal statt und auch hier zeichneten sich unsere Mitglieder durch Fernbleiben aus; sehr schade, gab es doch in diesem Jahr gleich 2 Jubiläen zu feiern und zwar 185 Jahre Artillerieverein Basel-Stadt und 15 Jahre Int. St. Barbaraschiessen – wir gratulieren unseren Kameraden vom AV Basel-Stadt zu diesen Jubiläen und hoffen auf weitere gute Bestehen.